Billrothstrasse

Sanierung MFH Billrothstrasse 14/16

Gebäude aus 60er-Jahren, bisher ungedämmt mit Gas-Heizung. Gebäude wurde umfassend gedämmt, Treppenhaus thermisch getrennt und Dämmperimeter optimiert. Neu Energieversorgung durch eine Erdsonden-Wärmepumpe und PV-Anlage. Die ganze Sanierung in voll bewohntem Zustand durchgeführt. Das ist Bauen für die 2000-Watt-Gesellschaft.

 

Ergebnis:                        Label Minergie-A, Solarpreis, diverse Publikationen

Bauherrschaft:

  • Johannes Steiner, St. Gallen

Architekten:

  • Stöckli Grenacher Schäuble Architekten, Zürich

Zeitraum:

  • 2010-2015